Im Sommer 1997 haben wir unser Haus gekauft, das im Jahre 1904 gebaut wurde. Als wir es sahen, verliebten wir uns sofort in das Haus. Wie es unsere Zeit zuläßt, renovieren wir ständig an unserem Haus. Wir lassen es in seinem alten Stil, aber es muß auch die heutigen Ansprüche erfüllen.

Im Urlaub laden wir Freunde ein und der Kessel und der Grill kommen zum Einsatz. Das Gekochte wird schließlich von unserem eigenen Rotwein „heruntergespült".

Wenn wir satt sind, gehen wir an die Drau angeln. Oder man spannt die Pferde vor den Wagen und läßt sich durch die Gegend kutschieren. Bald kann man auch reiten.

Im Winter heizen wir mit Holz aus unserem eigenen Hain.

Kurz gesagt, wir sind sehr gerne dort :-)